Zurück

Die Nachfolgeplanung wird in Zeiten der Alterung der deutschen Gesellschaft mit gleichzeitigem Geburtenrückgang immer wichtiger und bedarf daher einer zukunftsorientierten und detaillierten Beratung.

Die erbschaft- sowie die schenkungsteuerlichen Möglichkeiten bieten einen großen Spielraum für die steuerliche Optimierung, bergen allerdings, wie aktuell im unternehmerischen Bereich, auch diverse Risiken.

Unser Anspruch ist es, Sie so zu beraten, dass das Vermögen aufgrund einer Schenkung oder einer letztwilligen Verfügung in dem Sinn verteilt wird, dass zum einen die überlebenden Angehörigen finanziell abgesichert sind und zum anderen die steuerlichen Freibeträge im Bereich der Erbschaftsteuer bestmöglich ausgenutzt werden.

Sinnvoll ist es, größere Vermögen bereits zu Lebzeiten schrittweise im Rahmen der vorweggenommenen Erbfolge – gegebenenfalls unter verschiedenen Bedingungen – an Angehörige als Schenkung zu übertragen. Das sollte – die Altersabsicherung des Übertragenden berücksichtigend – möglichst steuerneutral geschehen.

Unser Team unterstützt Sie bei der Gestaltung und Umsetzung Ihrer Nachfolgeplanung. Dabei ist unser objektiver und unabhängiger Fokus stets auf die steuerliche Optimierung im Zusammenhang mit der Absicherung im Alter gerichtet.

  • Steuerliche Beratung zur Nachfolgeplanung
  • Ausnutzung steuerlicher Freibeträge
  • Altersabsicherung des Übertragenden
  • Finanzielle Absicherung des Übernehmenden